Wissenswertes über die Hypnosetherapie in meiner Praxis

 

Die Hypnosetherapie ist eine äusserst wirkungsvolle und seriöse Behandlungsmethode.

 

Hypnose ist eines der effektivsten psychotherapeutischen Verfahren überhaupt. Studien über die Wirksamkeit von Hypnose wurde in der Expertise für den "Wissenschaftlichen Beirat Psychotherapie" der Bundesregierung (Revenstorf et. al. 2003) veröffentlicht. Teilweise sogar mit erstaunlichen Ergebnissen. Eine bekannte Studie des "American Health Magazine" vergleicht die Wirksamkeit der Hypnosetherapie mit anderen Verfahren und kommt zu folgenden Ergebnissen:

  

In meiner Praxis finden ca. 25 Hypnosesitzungen in der Woche statt.

 

Hypnose (griech. = Schlaf)

 

Hypnose ist aber kein Schlaf, sondern ein natürlicher Zustand zwischen Wachheit und Schlaf. Sie erleben den Zustand jeden Tag - morgens wenn Sie wach werden und abends wenn Sie einschlafen, ganz natürlich.

Sie können sich nach einer Behandlung an alle Worte erinnern, die Ihnen Ihr Therapeut gesagt hat. Sie nehmen auch die Umweltgeräusche wahr, nur sie stören Sie nicht mehr sondern sind "beruhigt". In der Hypnose sind Sie definitiv nicht bewusstlos oder narkotisiert.

In der Hypnose kann nur das  geschehen, was Sie im Wachbewusstsein zulassen würden.

 

Mit Hypnosetherapie können Beschwerdebilder oft schneller und deshalb kostengünstiger als mit althergebrachten Therapiearten behandelt werden.
Während in der klassischen Analyse meist viele Monate an Therapiestunden vergehen können, können beachtliche Ergebnisse durch Hypnose oft in nur 5-10% der üblichen Zeit erreicht werden. Deshalb hat sich Hypnose-therapie zu den wirkungsvollsten und somit bedeutendsten Therapieformen im Bereich der Kurzzeittherapie etabliert. Seit 2006 wird sie in Deutschland anerkannt.

 

Hypnose ist nicht gleich Hypnose

 

Es gibt viele Hypnosetherapien und Hypnocoaches auf dem Markt, aber die Methoden der Hypnose unterscheiden sich sehr.

Die Praxis für Psychotherapie und Hypnose René Marx arbeitet mit

der ursachenbezogenen bzw. analytischen  Hypnose des Omni Hypnosis Training Centers von Gerald Kein.

Bereits im Alter von 12 Jahren lernte Gerald Kein die Hypnose von einem der bekanntesten Hypnotiseure namens Dave Elman.

Die Hypnosetechniken wurden im Laufe des Jahrzehnte modifiziert und gehört heute zu der effizientesten Hypnosemethode.

 

Die Hypnosetherapie nach OMNI geht davon aus, dass viele psychische oder körperliche Symptome ein auslösendes emotionales Ereignis haben. Dieses Ereignis führte im Unterbewusstsein zu Verknüpfungen. So entstehen Ängste, Verhaltensmuster und Blockaden. Diese äussern sich früher oder später auch in körperlichen Beschwerden und Krankheiten.

 

Eine OMNI Hypnose ist ursachenorientiert und effizient. Bereits in der ersten Sitzung werden Sie die Veränderung spüren!

 

In den letzten 8 Jahren durfte ich sehr viele Menschen begleiten, die teilweise schon jahrelang kein unbeschwertes und ausgeglichenes Leben führen konnten.

Einige wurden von der Schulmedizin oder Schulpsychologie bereits als austherapiert "abgestempelt". Immer wieder bin ich täglich im Praxisalltag erstaunt, wie schnell und effizient die ursachenbezogene Hypnose von OMNI Probleme lösen kann.