Hypnose ohne Worte

 

Sie haben keine Lust mehr über Ihr Problem zu sprechen? Ihnen ist es unangenehm über ihr Thema zu sprechen? Sie wollen einfach nicht über ihr Thema, ihr Leid, oder Krankheit sprechen? Sie mussten schon sehr häufig in anderen Therapien über Ihre Probleme sprechen?

 

Dann kann ich Ihnen helfen!

 

Ich bin einer der wenigen Hypnosetherapeuten in Deutschland, der ein einzigartiges Verfahren der Hypnose anwendet. Diese Methode ist so effizient, dass ich noch nicht einmal ihr Problem oder Anliegen kennen muss.

 

Diese Hypnoseform wurde von der Kanadierin Ines Simpson entwickelt. Hierbei handelt es sich um eine besondere Form der Tiefenhypnose. In diesen Zustand kommunizieren Sie unwillkürlich über Fingerzeichen, die sie nicht bewusst steuern. Sie nehmen rundherum alles wahr und können sich danach weiterhin an alles erinnern.

 

In der Durchführung wird nicht mit einfachen Suggestionen gearbeitet, sondern es werden viele Fragen an ihrem Unterbewusstsein und Überbewusstsein (das sogenannte “höhere Selbst“) gestellt und dabei Veränderungen auf den Weg gebracht. Dabei werden die Selbstheilungskräfte aktiviert, neue Erkenntnisse gewonnen und Probleme gelöst. Dadurch finden schnell Veränderungsprozesse statt. Ebenfalls wird ermöglicht, dass sehr analytische Patienten oder Klienten, denen der Kopf oder das Bewusstsein dazwischen kommt, damit arbeiten können.

 

Weitere Informationen finden Sie unter dem Link Simpson Protocol.

 

In den USA und Kanada gehört das Simpson Protokoll bereits jetzt schon zu den gängigen Hypnose Verfahren. In Deutschland ist dieses Verfahren noch weitgehend unbekannt Komma sodass meine Praxis eine der wenigen in Deutschland ist die diese Methode anwenden. Dieses Verfahren ist einer der Schwerpunkte in meiner Praxis.