Essstörungen

Die Essstörungen sind ernstzunehmende Erkrankungen, die zu den psychosomatischen Störungsbildern zählen. Es wird in drei Hauptformen der Essstörungen unterschieden: Anorexia nervosa ( Magersucht), Bulimia nervosa ( Ess-Brech-Sucht) und Binge- Eating (Essattacken). Diese Formen können auch ineinander übergehen. 

Gekennzeichnet sind die Essstörungen durch:
- ständige Sorgen um Essen und Gewicht
- unkontrollierte Essanfälle
- Nahrungsverweigerung
- Angst und Panik vor der Zunahme des Gewichts
- Ablehnung des eigenen Körpers
- hoher Leidensdruck
Die Betroffenen versuchen unbewusst, die inneren Konflikte über das Essverhalten zu kompensieren. Die Erkrankungen gehen mit seelischen Problemen und einem niedrigen Selbstwertgefühl einher. Der Verlauf der Essstörungen beträgt meistens mehrere Jahre.
Allen Essstörungen ist gemeinsam, dass lebensbedrohliche körperliche entstehen können. Deshalb sollten krankhafte Essverhaltensweisen sehr ernst genommen und behandelt werden.
Psychotherapie und Hypnosetherapie bei Essstörungen
 
Unabdingbar für eine erfolgreiche Therapie, ist die Bereitschaft für positive Veränderungen und das Annehmen von professioneller Hilfe. Weil die Essstörungen nicht nur mit psychischen sondern auch oftmals mit körperlichen Problemen einhergeht, erfolgt eine Therapie meist in Kombination einer medizinischen und psychotherapeutischen Begleitung. Im fortgeschrittenen Fällen, muss eine stationäre Behandlung erfolgen. 
Der wesentliche Punkt bei der psychotherapeutischen Behandlung von Essstörungen ist der Fokus des Auslösers. Die Ursachen liegen im Unterbewusstsein und setzt sich dort fort.
Aus folgenden Gründen hat sich die Hypnosetherapie bei Essstörungen bewährt:
- der Auslöser kann identifiziert werden
-Blockaden und tiefliegende Ängste können gelöst werden
- Wiederherstellung der emotionalen Kontrolle
- Bearbeitung von Scham- und Schuldgefühlen
- Stärkung des Selbstwerts und Selbstbewusstsein
- Etablierung neuer Handlungsweisen
Die Hypnosetherapie ist bei Essstörungen eine sehr bewährte Methode. 
Die Hypnose wird in meiner Praxis in Kombination mit kognitiv- verhaltenstherapeutischen und systemischer Therapie kombiniert, so dass schnelle und langanhaltende Erfolge erzielt werden können. 

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.